• Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
In Zusammenarbeit mit

KIA Rio Neuwagen kaufen, leasen oder finanzieren

Und so funktioniert's...

Lieferzeit ab Bestellung

Die Lieferzeit ist identisch mit der beim Händler vor Ort. Ihr Neuwagen wird über einen deutschen Vertragshändler bestellt und ausgeliefert. » mehr zum Thema Lieferzeiten

Abholorte

Wir arbeiten mit über 300 Vertragshändlern in ganz Deutschland zusammen. Darunter ist sicher auch ein Händler in Ihrer Umgebung. Natürlich können Sie Ihr neues Auto bei ausgewählten Marken auch direkt im Werk abholen oder wir organisieren die Lieferung bis vor Ihre Haustür.

Abholung in ganz Deutschland
Auf Wunsch: Lieferung bis vor die Haustür

bis zu

24,05 %

Rabatt

TOP-Preis

ab EUR 9.568,10
inkl. MwSt. und Überführungskosten

Sie möchten Ihren Neuwagen günstig finanzieren? Über die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe GmbH bieten wir Ihnen attraktive Autokredite und Leasingkonditionen mit flexiblen Laufzeiten an.

Garantien des Herstellers

Für Sie als Käufer gilt die gesetzliche Gewährleistung bei Mängeln und die reguläre KIA Herstellergarantie. Ohne Ausnahme und in vollem Umfang. Die Vertragswerkstatt können Sie frei wählen.

Infos

Jetzt das alte Dieselfahrzeug gegen einen neuen Kia tauschen und bis zu 10.000 Euro Umweltprämie kassieren!

kia-umweltpraemie-2018

Der Kia Rio, eingeführt im Jahr 2000 als Nachfolger des Avella, war zunächst in der Kompaktklasse beheimatet. Doch mit der Umstellung im Jahr 2005 wurde der Rio zum Polo-Konkurrent, also ein Kleinwagen. Knappe fünf Jahre später ist er wieder ein Kompaktwagen, doch bereits in der dritten Generation.

Echte Konkurrenz für den Golf, Focus oder Astra war der Kia Rio nicht immer, denn vor allem in der ersten Generation galt der kleine Kia als langweilig und Fahrzeug von gestern.

Ausstattung und Preis überzeugen

Mittlerweile überzeugt der Kia Rio, denn vor allem in Sachen Sicherheit kann sich die Ausstattung sehen lassen. Neben Fahrer- und Beifahrerairbag gibt es eben auch Seiten- und Vorhangairbag serienmäßig im Kia Kompaktwagen. Hinzu kommen ESP, ABS, 3-Punkt-Sicherheitsgurte, ISOFIX und Bremsassistent. Außerdem ist das spritsparende Start-Stopp-System (ISG) für den 1.1 CRDi-Motor (3,2 l/100 km & 85 g/km) Serie. Auch ein Radio, Multifunktionslenkrad und ein Bordcomputer sind Inhalt der Serienausstattung. Im Übrigen gibt es den neuen Kia Rio als 3 sowie 5-Türer und in drei verschiedenen Ausstattungsvarianten (Attract, Edition 7 und Spirit).

Doch nicht nur die Ausstattung weiß zu überzeugen, sondern auch der Preis, denn mit einem Listenpreis von 9.990 Euro liegt der Rio deutlich unter der Konkurrenz.

Motoren: Mit Start-Stopp-System sparsamer Kleinwagen
Besonders sparsam wird es beim 1.1 CRDi-Motor (3,2 l/100 km& 85 g/km), denn hier weist der Kia Rio einen besonders niedrigen Verbrauch auf. Dank Start-Stopp-System kann der Verbrauch hier deutlich unter die magische Grenze von 4 Litern gesenkt werden. Auch der Verbrauch des kleinen Benziners (5,1 l/100 km & 119 g/km) kann sich sehen lassen, und das sogar ohne das Start-Stopp-System ISG.

Die Konkurrenz schläft nicht

Vom Kompaktwagen zum Kleinwagen und wieder zurück, so sieht die Entwicklung des Rio aus. Aktuell sieht sich der Kia Rio aber einer viel größeren Konkurrenz gegenüber, denn mit dem Golf, Focus, Astra und 1er gibt es gleich vier Bestseller. Doch auch die asiatische Konkurrenz schläft nicht, allen voran der i30 von Hyundai oder Honda Civic. Neben den genannten Modellen zählen auch der Skoda Octavia und der Audi A3 zu den Konkurrenten. Ob der neue Kia Rio mit diesen Modellen mithalten kann, werden die nächsten Monate zeigen.

Test: Günstig, aber nicht perfekt

In den veröffentlichten Tests von zum Beispiel der Auto-Motor-Sport oder Auto Zeitung muss sich der Kia Rio definitiv nicht verstecken. Hier werden allen voran der Preis sowie die Ausstattung des koreanischen Kleinwagens gelobt. Kritikpunkt sind das Fahrwerk sowie der Fahrspaß auf Autobahnen oder Schnellstraßen. Was den Platz im Kofferraum oder Innenraum angeht, liegt der Kia Rio im gesunden Mittelfeld des Segments.

Doch nicht nur bei den Testberichten der Presse konnte der Kia Rio bestehen, auch im NCAP Crashtest machte der Kleinwagen eine gute Figur. Am Ende wurden es fünf von möglichen fünf Sternen im Test des NCAP.

KIA Rio konfigurieren und Angebote anfordern

Konfigurieren Sie jetzt Ihren individuellen KIA Rio Neuwagen und erhalten Sie sofort Angebote von deutschen Vertragshändlern. Rabatte von bis zu 24,1 % sind möglich! Vergleichen Sie die Angebote und finden Sie den günstigsten KIA Vertragshändler in Deutschland. Der Preisvergleich ist kostenlos und unverbindlich!



Leitfaden für Neuwagen-Verbrauch und CO2-Emissionen.